Am 18.05.2019 findet mit der Hilfe von Design Thinking Profis ein Innovations-Workshop statt. Mit dem Ziel, die Heilbehandlung des Rett-Syndroms zu beschleunigen.

Design Thinking ist eine Methode um schnell und effizient neue Ideen oder auch Produkte zu entwickeln. Weitere Informationen zu der Methode Design Thinking, findest du unter www.dieGluehbirne.de.

Wir konnten zwei erfahrene Trainer von Coaching Concepts gewinnen, die diese Methode seit Jahren erfolgreich bei großen Konzernen, aber auch Mittelständlern einsetzen.

Diese Profis haben sich bereit erklärt uns kostenlos in einem 1-tägigen Workshop zu begleiten.

Coaching Concepts ist so großzügig und übernimmt für uns die Kosten für die Tagungspauschale inkl. Catering.

Wann:   18.05.2019 von 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr.

Treffen: ab 9:30 Uhr im Tagungsraum

Wo:    Im Schloss Hohenkammer

Wir haben dein Interesse geweckt?

Du willst uns mit deinen Ideen unterstützen?

Du hast Fragen zum Workshop?

Dann melde dich bitte per E-Mail bei uns an (so schnell wie möglich).

info@FrederikesHoffnung.de

Wir sind gespannt, was wir zusammen für Ideen entwickeln.

Und keine Angst – die Teilnahme am Workshop verpflichtet dich nicht dazu, diese Ideen später mit umzusetzen. Obwohl sich Frederike, Miriam, Emma, Lina, Frida, Katharina und die anderen 350000 Rett Mädchen sicher darüber freuen würden.

Menü